Artikel von Riese

Behindertenbeauftragte: Almosen als Kompromiss

Es ist das gute Recht aller Alsfelder*innen mit einem Handikap, dass sie einen Behindertenbeirat wählen, der ein demokratisches Mandat erhält, ihre Belange gegenüber der Verwaltung…





Stadtverordnetenversammlung am 09.09.2021

Antrag Einrichtung eines Behinderten- bzw. Inklusionsbeirats Der Magistrat möge für die Stadt Alsfeld die Voraussetzungen zur Bildung eines Behinderten- und. Inklusionsbeirats schaffen. Der Beirat vertritt…


Gut bezahlte Arbeit?

In ihrer Koalitionsvereinbarungen schreiben die Alsfelder CDU und UWA, dass ein öffentliches Interesse an einem geordneten Arbeitsmarkt mit sicheren und gut bezahlten Arbeitsplätzen bestünde. Was…


CDU auf der Straße des Fortschritts?

CDU und UWA sind entschiedene Befürworter dafür, dass große Logistikunternehmen auf das geplante Gewerbegebiet am weißen Weg kommen. Sie wähnen sich bei ihren Entscheidungen auf…



Fahrradstraße für Alsfeld

Wenn die Alsfelder Stadtverordneten einem Antrag der ALA-Fraktion folgen, dann könnte es bald die erste Fahrradstraße in Alsfeld geben, erklärt die ALA in ihrer jüngsten…


Stadtentwicklung nach dem Ulmer Modell

In den großen Städten steigen die Immobilienpreise und auch die Mieten stetig an. Aber auch in ländlichen Regionen wächst die Nachfrage nach Boden oder Mietwohnungen…